Bitte drehe das Gerät

Fiberwork

Corporate Rebranding

Herausforderung

Dem Luzerner Glasfaserproduzent war es ein Anliegen, seinen Markenauftritt zu hinterfragen. Im Schweizer B2B-Glasfasermarkt präsentieren sich sämtliche Big-Players in ähnlichem Stil: zwar scheinbar kompetent und technisch, allerdings gleichermassen distanziert und unpersönlich.

Auch Fiberwork orientierte sich mit ihrem Branding zunächst dieser Mentalität – merkte durch ihr organisches Wachstum hingegen, dass diese Werte immer weniger zum eigentlichen Betrieb passen .

Wir durften Fiberwork in dieser Situation unterstützen und nahmen es uns zum Ziel, ein visuell wie inhaltlich zeitgenössisches, am Glasfasermarkt einzigartiges und – wohl am Wichtigsten – zum Unternehmen passendes Branding zu kreieren.

Lösungsansatz

In einem Kickoff-Workshop der etwas anderen Art (in einem stillgelegten 70er-Jahre Passagierflugzeug) fühlten wir dem Fiberwork-Team auf den Zahn. Aus dem mehrstündigen Workshop kristallisierten sich die neuen Markenwerte heraus, auf deren Kommunikation ab sofort Wert gelegt werden sollte: Präzision & Persönlichkeit – menschlich, wie technisch einwandfrei.

Aus dem Rebranding ging ein neues Corporate Design Manual, ein überarbeitetes Logo, eine neue Website (live ab Mitte Juli), neue Bildwelten, sowie eine neue Kollektion zeitgenössischer Printprodukte hervor. In einem zweiten Schritt wird die Promotionsstrategie den neuen Markenwerten ausgerichtet und angepasst.

Mit dem familiären Zusammenhalt des Teams und der freundschaftlichen 1:1-Betreuung jedes einzelnen Kunden könnte man Fiberwork beinahe schon als Unikum am Schweizer Glasfaser-Markt betiteln. Ungewohnt für einen auf Präzision getrimmten Technikdienstleister bzw. -produzent wurde dem sterilen Genauigkeitsgedanken – visuell, wie auch inhaltlich – Menschen, Gesichter, Hände und Herzlichkeit gegenübergestellt.

Es wurde ein Markenbild kreiert, welches an besagten Markt durch moderne Frische und Einzigartigkeit in Sachen Feel hervorsticht. Die Marke Fiberwork wurde nicht bloss einer visuellen Modernisierungs-Kur unterzogen, sondern durchlief eine noch viel tiefergehende Neuausrichtung und strahlt heute nach aussen und nach innen das aus, was Fiberwork ausmacht.

Kunde:
Fiberwork

Projekt:
Rebranding

Fokus:
Authentizität

Projekt-Management:
Lars Kienle

Design:
Joel Wyss

Development:
Jonas Holzer

No items found.
The NEUM Collective GmbH
Ennetweg 4
6015 Luzern
041 553 40 41
The NEUM Collective GmbH
Maihofstrasse 36
6004 Luzern
041 553 40 41