Bitte drehe das Gerät

Wakeboard Academy

Corporate Rebranding

Herausforderung

Die Wakeboard Academy hat als It-Place für Wassersport schon längst Kultstatus am Zürichsee und geniesst ein hohes Ansehen in der Szene. Als die Academy in den Achtzigerjahren eröffnet wurde, haben sie als absolute Pioniere den Wake-Sport in die Schweiz gebracht. Die Jahre vergingen, doch der Pioniergeist blieb: Heute bietet die Wakeboard Academy ein breites Angebot an Wassersportarten für Amateuere, Weltprofis, Familien, Firmen, Kinder – sogar Camps bieten sie an.

Um auch in der Welt ausserhalb der Szene noch mehr Wellen zu schlagen und professionell wie auch zeitgemäss aufzutreten, trat die Wakeboard Academy an NEUM heran. Das neue Branding sollte den jugendlichen und doch professionellen Charakter der Wakeboard-Academy, sowie bestehende Elemente der Kommunikation aufgreifen.

Lösungsansatz

Diesem Anspruch versuchten wir mit einer Vielzahl an Methoden gerecht zu werden. Das Design beruht auf einem Wave-Pattern, welches die visuelle Welt des Wassers auf eine statische und animierte Art adäquat repräsentiert und in verschiedenen Farben Anwendung findet. Die Marke tritt mit einem mutigen neon-turquise auf, einer «slanted black» Font und einem sehr plakativen, aber reduzierten Duktus. Nicht nur die Dynamik und Geschwindigkeit soll damit kommuniziert werden, sondern auch der Reduktion und dem Minimalismus der Wassersport-Szene soll damit Rechnung getragen werden. Die einzigartige Bildwelt zieht sich von Web-Design über Merchandise bis auf die Boote der Academy und wird sie in den nächsten Jahren begleiten.

Kunde:
Wakeboard Academy

Projekt:
Branding

Fokus:
Authentizität

Website:
wakeboardacademy.com

Projekt-Management:
Lars Kienle

Design:
Olivia Hubli

Development:
Alexandre Reol

No items found.
The NEUM Collective GmbH
Ennetweg 4
6015 Luzern
041 553 40 41
The NEUM Collective GmbH
Maihofstrasse 36
6004 Luzern
041 553 40 41